Smartphone im Griff


Manfrottos TwistGrip-Smartphone-Klemme

Smartphone-Kameras werden zusehends leistungsfähiger und entsprechend kommen immer mehr Menschen auf die Idee, mit den schlauen Telefonen anspruchsvolle Foto- und Videoprojekte zu realisieren. Dazu bedarf es allerdings oft einer soliden Halterung, mit der sich das Gerät entweder auf einem Stativ oder an einem Handgriff montieren lässt. Manfrotto präsentiert auf der Basis der TwistGrip-Smartphone-Klemme nun ein solches Haltesystem, das sich umfassend rweitern lässt. So kann man damit das Smartphone auf ein Stativ setzen und gleichzeitig in Kombination mit dem TwistGrip-Handgriff (ca. 40 €) oder der TwistGrip-Zubehörschiene (ca. 70 €) Zubehör wie ein Mikrofon oder ein LED-Panel anbringen. Die TwistGrip-Smartphone-Klemme kostet rund 50 €.

Mehr zum Manfrotto-Smartphone-Zubehör unter
www.manfrotto.de

Das könnte Sie auch interessieren:

Reisende Fotografen, die auch unterwegs nicht auf ein solides Stativ verzichten möchten, nimmt ...

Leicht & stabil


Manfrotto Befree Advanced Collection

Technik News
Die vor einiger Zeit angekündigte 360°-Kamera Fusion von GoPro ist nun lieferbar. Die Fusion kann ...

GoPro 360°


Fusion ermöglicht Rundum-Videos in 5,2K

Technik News