… mit leichtem Gepäck


Lesertest: Sony RX10 IV mit Zubehör von Manfrotto

Eine leistungsfähige Fotoausrüstung muss nicht notwendigerweise schwer sein. Im Idealfall umfasst sie eine Kamera mit integriertem Zoomobjektiv, einen kleinen Rucksack und ein leichtes Stativ. Sie können das selbst ausprobieren! Bewerben Sie sich für unseren Lesertest. Fünf NaturFoto-Leserinnen oder -Leser dürfen die Sony RX10 IV vier Wochen lang einem ausgiebigen Praxistest unterziehen. Eine/r von ihnen darf die Kamera nach dem Test behalten. Alle fünf ausgewählten Tester werden neben der Kamera zusätzlich mit einem Fotorucksack BeFree Advanced sowie dem besonders vielseitigen Manfrotto-Stativ Befree 2N1 ausgestattet.

So können Sie sich bewerben
Schicken Sie uns per E-Mail eine Serie aus drei Bildern und beschreiben Sie kurz, wo Ihre fotografischen Schwerpunkte liegen und warum Sie die Kamera gerne ausprobieren möchten. 

Einsendeschluss für die Bewerbungen ist der 20. Juni 2019
Aus allen Einsendern wählt die Redaktion fünf Fotografen oder Fotografinnen aus, die die Kamera dann vier Wochen lang ausprobieren können. Die ausgewählten Tester werden persönlich informiert und in der August-Ausgabe vorgestellt. 

Mit Stativ und Rucksack
Die fünf ausgewählten Tester werden neben der Sony RX10 IV mit einem soliden und vielseitig einsetzbaren Reisestativ BeFree 2N1 sowie einem Rucksack BeeFree Advanced von Manfrotto ausgestattet. So können diese dann mit einer kompletten, leistungsfähigen und dennoch sehr kompakte Ausrüstung auf Motivsuche gehen.

Bilder und Erlebnisse der Tester
Bilder, die während des Tests entstanden sind, werden wir dann in der November-Ausgabe sowie hier, auf www.naturfoto-magazin.de veröffentlichen. Die Fotografen werden dort ausführlich über ihre Erfahrungen mit der Kamera sowie dem Stativ und dem Rucksack berichten. 

Alle fünf Fotografen behalten Stativ und Rucksack. Einer der Tester erhält zudem am Ende auch die Kamera im Wert von ca. 2.000 €. 

Das macht die Sony RX10 IV für Naturfotografen interessant.

> Lichtstarkes Zoom 2,8-4/24-600 mm (kleinbildäquivalent)
> 20 MP-1-Zoll-Sensor (ISO 100 – 12.800)
> Gehäuse gegen Feuchtigkeit und Staub abgedichtet
> schneller Hybrid-AF mit Touchpad-Steuerung
> bis zu 24 Bilder/sec mit AF-Tracking
> 4K-Video + Superzeitlupe in Full HD (bis zu 960 fps)
> Filtergewinde für Zubehör wie Polfilter oder Nahlinsen
Mehr Infos zur Sony RX10 IV




Das Manfrotto BeFree 2N1 im Wert von ca. 220 €

… ist je nach Bedarf mal standfestes Drei- oder stabiles Einbeinstativ. Das neue M-Lock-System erlaubt besonders leichtes Öffnen und Schließen der Beinsegmente. Drei unabhängige Einstellwinkel erleichtern das Positionieren auf unebenem Untergrund. Der hochwertige 494 Aluminiumkopf (mit Friktionskontrolle und Panorama-Funktion) ist mit einer Arca-Swiss- und Manfrotto RC2-kompatiblen Schnellwechselplatte ausgestattet. Geringes Packmaß (40 cm), hohe Tragkraft (8 kg) bei einem Eigengewicht von nur 1.560 g machen es zum idealen Reisestativ. Mehr Infos zum BeeFree 2N1

Der BeFree Advanced Rucksack im Wert von ca. 150 €

… bietet ausreichend Platz für eine DSLR oder auch eine Drohne und selbstverständlich passt auch die Sony RX10 IV ins gut gepolsterte Kamerafach. Darüber hinaus lässt sich in dem robusten, wasserabweisend beschichteten Rucksack ein Stativ sowie – in einem abschließbaren Medienfach – ein 15-Zoll-Laptop verstauen. Im oberen Bereich ist zudem noch reichlich Platz für Dinge des täglichen Bedarfs. Ein Regenschutz ist im Lieferumfang enthalten. Mehr Infos zum BeFree Advanced Rucksack

Die Teilnahmebedingungen

Teilnahme | Für diesen Lesertest können sich alle an Naturfotografie interessierten Fotografinnen und Fotografen bewerben.
Bildformate und Bearbeitung | Jeder Bewerber, jede Bewerberin sollte eine Serie von drei Aufnahmen sowie eine kurze Begründung, warum er die Kamera gerne testen und wie er sie einsetzen möchte, einreichen. Die drei Bilder sollen in einem inhaltlichen Zusammenhang stehen und ein naturfotografisches Thema zum Inhalt haben (Tier, Pflanzen, Landschaften). Als Datei-Format ist ausschließlich JPG zugelassen. Die einzelnen Bilder sollten an der langen Seite 1.200 Pixel messen. 
Einreichung | Bilder können ausschließlich per E-Mail an naturfoto@tecklenborg-verlag.de eingereicht werden. Mit der Einsendung erklärt der Teilnehmer, dass er Urheber der unter seinem Namen eingereichten Werke ist und diese von ihm selbst fotografiert wurden. Er erklärt weiter, dass die von ihm eingereichten Bilder frei von Rechten Dritter sind. Ansprüche Dritter erfüllt der Einsender.
Datenspeicherung | NaturFoto bzw. der Tecklenborg Verlag speichert und nutzt personenbezogene Daten im Rahmen der geltenden Bestimmungen des Datenschutzgesetzes. Mit der Einreichung erklärt der Teilnehmer/die Teilnehmerin, dass NaturFoto/der Tecklenborg Verlag sowie die Partner Sony und Manfrotto die gemachten Angaben zur Person sowie zu den Bildern im Zusammenhang mit den jeweiligen Bildern veröffentlichen darf.
Rechtsweg | Die Ermittlung der Tester durch die Redaktion ist endgültig. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.
Einverständnis | Mit der Einsendung erklärt der Teilnehmer, dass er die Teilnahmebedingungen in allen Punkten akzeptiert.

Hier finden Sie den ausführlichen Praxistest zur Sony RX10 IV, der in NaturFoto 6-2018 erschienen ist.

Das könnte Sie auch interessieren: